Aufblasbares Paddle Board vs. Starres Paddle Board | Welches das Beste ist?

Wenn es um den Kauf eines Paddleboards geht, kann es entmutigend sein, sich durch ein Meer von Supersups und Tourern zu arbeiten. Du fragst dich „Sind aufblasbare Stand-Up-Boards gut?“, ‘Was ist ein aufblasbares Paddleboard?' oder auch 'Was sind die besten Paddleboards?’ Mach dir keine Sorgen. Wir haben Sie gehört und sind hier, um Ihnen zu helfen! 

Hier bei Wave sind wir die Ersten, die sagen: Wir bevorzugen Inflatable! Für Allround-Freizeit und Paddeln sind Blow Up Paddle Boards die offensichtliche Wahl.

Warum? Ich höre dich fragen. 
Sie sind ideal für Anfänger! 

Wir werden ehrlich sein – starre Paddleboards tun weh. Wenn Sie gerade erst angefangen haben, Ihren Zeh einzutauchen oder sich wie Bambi auf einem Brett zu fühlen; ein aufblasbares sup ist die perfekte wahl! Wenn Sie noch lernen, kann es schmerzhaft sein, auf ein Holzbrett zu fallen. Bei einem aufblasbaren Sup sorgt die Schaumstoffpolsterung (aus Erfahrung) für eine viel bequemere Landung. Zu Beginn suchen Sie nach einem stabileren Board. Wenn diese Wellen auf dich zukommen, ist ein Board, das wie ein Fisch floppt, wahrscheinlich nicht der Look, den du anstrebst. Unser Cruiser ist wirklich ideal für Anfänger/Einsteiger und ist mit einer abnehmbaren Finne für noch mehr Stabilität ausgestattet. Langlebig und dennoch leicht, dieses Blow-Up-Paddleboard wird Sie sicher unterstützen!

Nehmen Sie es überall hin mit! 

Egal, ob Sie im Südwesten faszinieren oder auf dem Lake Windermere zurückfahren möchten, ein aufblasbares Paddleboard ist für Sie da. Haben Sie Probleme, das Holzbrett in Ihren Wohnwagen zu stopfen oder sich ein Seil zu verbrennen, das es an Ihrem Autodach befestigt? Mit einem aufblasbaren Board musst du es nur zusammenrollen, ins Auto werfen und schon surfst du im Handumdrehen auf den Wellen von Dover! Wir mögen voreingenommen sein, aber Tynemouth in Newcastle ist unsere Anlaufstelle. Weitere Informationen finden Sie in unserem Beitrag zum Paddeln in meiner Nähe!

Dein Board könnte dich sogar überleben!

Mit ihrem PVC in Militärqualität sind unsere aufblasbaren Paddleboards bombenfest. Einige von Ihnen haben vielleicht festgestellt, dass bei der Verwendung von starren oder hölzernen Brettern verräterische Risse auf der Oberfläche auftreten können, hinter jedem Abrieb ein eingeschlagenes Ruder oder ein steiniges Manöver. Keine Angst! Mit einem aufblasbaren SUP gehören diese der Vergangenheit an. 

Sie werden die Bank nicht sprengen

Paddleboards werden oft als Einstiegsdroge des Wassersports angesehen. Stand-up-Supping ist eine unglaublich einfach zu erlernende Sportart - und macht süchtig! Mit ihrer wachsenden Popularität stehen günstige und fröhliche Paddleboards im Mittelpunkt. Warum einen Arm und ein Bein auf einem starren Brett ausgeben, wenn Sie Ihr Abenteuer für unter £500 beginnen können? 

Also alles in allem...
Wir hoffen, dass wir genug Überzeugungsarbeit geleistet haben. Wir bevorzugen wirklich aufblasbare und hoffen, dass Sie es auch tun! Während manche sagen, dass harte Boards besser für Tricks und Flips sind, ist das aufblasbare Paddleboard ein großartiger Allrounder. Perfekt für Strandtag Bonding oder Wildwasser-Rafting. Wohin auch immer Ihr Abenteuer Sie führt, ein Blow-Up-Board steht Ihnen im Rücken.

Von Emily Turnbull